Stadtranderholung 2017

Unter dem Motto „Ferien vor der Haustür“ bietet das Jugendamt wieder während der Sommerferien eine Stadtranderholung in der Zeit vom 17.07. bis zum 28.07.2017 an. Jeweils von montags bis freitags in der Zeit von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr wird 30 Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren ein großer Freizeitspaß am Rande der Haard geboten.

Freizeit_Stadtranderholung

Angebot

Das Angebot richtet sich an Kinder von Eltern, die während der großen Ferien ein verlässliches, ganztägiges Betreuungsangebot mit Frühstück und Mittagessen für ihre Kinder suchen. Wie bereits in den vergangenen Jahren wird das Projekt mit dem Verein "Haus Haard e.V.", am Haardgrenzweg 338 umgesetzt.

Das Gelände des Haus Haard e.V., die ehemaligen "Heimvolkshochschule", liegt direkt am Haardrand und bietet vielfältige Möglichkeiten für naturnahe Erlebnisse und Freizeitgestaltung in der Gruppe. Geplant sind u.a. kleine Ausflüge in die nähere Umgebung, Großgruppenspiele, Kreativ- und Bastelangebote.

Die Teilnehmergebühr für die zweiwöchige Aktion beträgt 111,- € pro Kind. In Härtefällen kann eine Ermäßigung gewährt werden. Anmeldungen für die letzten freien Plätze zur Stadtranderholung werden noch bis zum 16.06. im Jugendamt Zimmer 2.005 entgegengenom¬men. Dort und in den Oer-Erkenschwicker Schulen gibt es auch die entsprechenden Infoblätter mit Anmeldekarten, die auf Anfrage ausgehändigt werden. Die Anmeldungen werden bis zu dieser Frist gesammelt und nach pädagogischen und organisa¬torischen Gesichtspunkten gesichtet, worauf dann eine schriftliche Anmeldebestätigung mit den Zahlungsmodalitäten erfolgt.

Ansprechpartner

Herr Michael Hess
Fachbereich 2 / Jugendamt
Rathausplatz 1, 45739 Oer-Erkenschwick

Telefon: 0 23 68 / 691 - 342
Telefax: 0 23 68 / 691 - 286
eMail