Sie sind hier: Home > Leben in OE > Umwelt > Allgemeines

Schrift: größer, normal oder kleiner

Allgemeines Büro vom Baubetriebshof

Abfall steht am Ende einer Kette aus Produktion, Verteilung und Verbrauch. Wieviel und welcher Abfall anfällt, hängt damit von gesellschaftlichen Produktions- und Konsummustern ab.

Der in Oer-Erkenschwick anfallende Haus- und Gewerbemüll wird nach Abfallarten getrennt gesammelt und verwertet, beziehungsweise entsorgt.

Restabfälle, Bioabfälle, sowie Papier und Pappe werden in Müllbehältern von den Haushalten gesammelt und von der städtischen Müllabfuhr abtransportiert. Die Verpackungen mit dem grünen Punkt (Gelbe Tonne) werden von einem beauftragten Dritten eingesammelt, den ein Systembetreiber des Dualen Systems beauftragt hat. Glas wird in öffentlichen Depotcontainern erfasst, die an verschiedenen Stellen in den Stadtteilen aufgestellt sind. Zusätzlich zu den öffentlichen Depotcontainern können die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Oer-Erkenschwick ihre Wertstoffe an der Containerstation des städtischen Baubetriebshofes abgeben.

Weitere Informationen erhalten Sie am Baubetriebshof der Stadt Oer-Erkenschwick oder telefonisch unter 9171 - 0.